Menü
Sie befinden sich hier: Home

Europawoche 2018

Was bewegt Europa?

In der Europawoche werden an der Reuterschule Themen diskutiert, die junge Europäer bewegen:  „Datensicherheit und Überwachungsstaat“, „Demokratie und Fake News“, „Folgen des 1. Weltkriegs für Kassel und Europa“ sowie die Planung und Durchführung von Auslandspraktika.

Auf dem „Stundenplan“, in den sich FOS-, BS-, BÜA-, HBFS- und InteA-Klassen einwählen können, stehen Schulkino und Ausstellungen, ein Besuch der Bunkeranlagen im Weinberg, das Foto- und Filmprojekt „Eurovisionen“ mit dem Offenen Kanal Kassel, Nationalsportarten europäischer Nachbarländer und ein Samba-Slam-Musikprojekt.

Wir freuen uns auf eine bewegte Europaschulwoche mit interessanten Gästen!

 

Hier finden Sie das Programm der Europawoche 2018: 

 

Programm der Europawoche 2018